1. trainingsland.de
  2. Blog
  3. Herz-Kreislauf-Training
  4. Blogartikel
Share

Weniger Atmen – Mehr Trainingserfolg

Weniger Atmen – Mehr Trainingserfolg - trainingsland.de

Laufen ohne zu Schnaufen ist ein bekannter Tipp für Laufanfänger. Doch dahinter versteckt sich noch viel mehr: Wer beim Training konsequent auf die Nasenatmung samt Bauchatmung setzt, hat einen wichtigen Schritt für mehr Trainingsleistung gesetzt. Das trifft übrigens auf alle Trainingsarten zu.  Mit dieser Atemtechnik erzielt man oft deutlich bessere Trainingsleistungen. Als nächster Schritt wird dann eine gezielte Atempause nach der Ausatmung trainiert, die man stetig steigern kann. Wer im Training keine reine Nasenatmung schafft, sollte die Intensität so wählen, dass dies möglich ist. Bei Läufern kann es durchaus sein, mit Walking starten zu müssen. Das ist zwar anfangs frustrierend, aber langfristig eine sehr erfolgreiche Strategie.  Im Krafttraining ist die Umstellung meist einfacher, bringt aber auch gute Fortschritte.   

Diesen trainingsland.de Beitrag empfehlen:

Interessante FitnessStudios:

Premium

Hier werden Premium FitnessStudios angezeigt.

mehr zu Premium